Viele Eltern suchen nach gutem, vereins-orientiertem Instrumentenunterricht für ihre Kinder.
Viele Musikvereine fragen sich, wie sie ihren Nachwuchs besser ausbilden können.
So entstand die Idee einer
 

      MUSIK-AKADEMIE

 
 
 Die Musik-Akademie bietet:
 
  • von den örtlichen Musikvereinen unterstützten Instrumentenunterricht vor Ort
  •  fachlich qualifizierten Unterricht von Lehrern der Musikschule des Emslandes
  •  einen Unterricht, der sich am Repertoire der Vereine ausrichtet und so auf das Spielen im Verein vorbereitet
 
Die Anmeldung zur Musik-Akademie erfolgt nur über den jeweiligen Musikverein.
 Bei einem erfolgreichen Start und einer positiven Entwicklung dieser Akademie sind zu einem späteren Zeitpunkt auch Fortbildungskurse auf unterschiedlichem Niveau vorgesehen, so dass sich diese Musik-Akademie zu einem Außenstützpunkt der Musikschule entwickeln könnte.
Folgende Instrumente können erlernt werden:
·        Holzblasinstrumente:
§       
Querflöte
§        Klarinette
§        Alt-Saxophon
§        Tenor-Saxophon
 ·        Blechblasinstrumente:
§        Trompete
§        Flügelhorn
§       
Tenorhorn
§        Posaune
§        Tuba

 

 
 
                       §        Schlagzeug
                       §        Pauke
                       §        Becken
 Diese Instrumente können am Schnuppertag unter fachlicher Anleitung von Musiklehrern ausprobiert werden. Den späteren Unterricht erteilen ebenfalls Fachlehrer von der Musikschule des Emslandes.
 Die Auswahl des Instruments erfolgt für jeden Schüler in Absprache mit dem jeweiligen Musikverein.
 

Sie wollen Ihr Kind anmelden?

 Dann sollten Sie noch Folgendes wissen:
  
¯    Unterrichtet wird in Gruppen getrennt
nach Holz- und Blechbläsern.
 
¯    Etwa einmal im Monat proben alle
Schüler zusammen als Orchester.
 
¯    Die Kosten betragen etwa 15-20 € im Monat.
 
¯    Instrumente können von der Musikschule geliehen (6 € pro Monat) oder selbst mitgebracht werden.
 
¯    In den Schulferien findet kein Unterricht statt.
 
¯    Die ersten vier Wochen gelten als Probezeit, danach ist die Anmeldung für ein Jahr verbindlich.
 
 
 

Anmeldung zur Musik-Akademie

 

Lähden – Hüven –Holte-Lastrup –Vinnen – Berßen

 
 
Name:             ________________________
 
Vorname:         ________________________
 
Straße/Nr.:      ________________________
 
Wohnort:         ________________________
 
Telefon:           ________________________
 
Geb.-Datum: ________________________
 
 
 
Instrumentenwunsch:
 
1. _______________________________
 
2. _______________________________
 
 
 
zuständiger Verein:__________________
 
 
 
___________________________________
Datum, Ort                               Unterschrift
 
Die Musik-Akademie ist ein Gemeinschaftsprojekt von bislang sechs Musikvereinen:
 
  • Musikverein Berssen
  • Musikverein Lähden
  • Musikkapelle Hüven
  • Musikverein Holte - Lastrup
  • Musikverein Vinnen
  • Musikverein Ahmsen

 
in Zusammenarbeit mit der Musikschule des Emslandes.
 
Voraussetzung für die Teilnahme an der Musik-Akademie ist eine Anmeldung über den Musikverein, mit der auch die Mitgliedschaft im Verein verbunden ist.
 
Wenn Sie noch weitere Fragen haben, stehen Ihnen die Ansprechpartner der Vereine gerne zur Verfügung:
 
- Heiner Konen, Tel. 05931/7308
     (MV Holte-Lastrup)
 
- Richard Vorholt, Tel. 05964/939343
     (MV Hüven)
 
- Norbert Strüwing, Tel. 05964/937788
     (MV Lähden)
 
- Magdalena Kimmann, Tel. 05432/1824
     (MV Vinnen)
 
- Hermann Hinrichs, Tel. 05965/898
     (MV Berßen)